Für viele waren die Schraubenfabrik und ihre Geschwister, der Rochuspark und die mittlerweile aufgelassene Hutfabrik, eine Station ihres Berufslebens. Mit einigen pflegen wir immer noch enge Kontakte.
Allen möchten wir danken, dass sie mit ihrer Anwesenheit zum Aufbau und zur Lebendigkeit unserer Community beigetragen haben.

Wer noch nicht genug hat, kann sich auch noch bei den Mitgliedern und dem Netzwerk unseres Schwester-Co-Working Spaces, dem Rochuspark umschauen.